12. November 2021 / ug

Vorankündigung Fellowship „Ermete“

„Ermete“-Fellows in Stuttgart (im Sommersemester 2022): Prof. Dr. Maurizio Pirro, Germanist und Literaturwissenschaftler sowie Prof. Dr. Viola Schiaffonati, Wissenschaftsphilosophin und Spezialistin für Computerwissenschaften und Künstliche Intelligenz

Veranstaltungen innerhalb des "Ermete" Fellwoships

Frau Prof. Dr. Schiaffonati plant im Rahmen des "Ermete" Fellowships 2022:

  • eine Lehrveranstaltung zum Thema „Epistemology and ethics of AI“(gemeinsam mit dem Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart) 
  • einen öffentlichen Vortrag mit dem Titel „Computers, robots and experiments“. 
  • einen eintägigen Workshop zum Thema „Epistemic opacity and ethical uncertainty in AI and robotic technologies“.
    Die Veranstaltungen finden in englischer Sprache statt.

Herr Prof. Dr. Pirro bietet voraussichtlich vom 6.6.-8.7.2022 diese Veranstaltungen an:

  • ein Seminar zum Thema „Komödie und Wege des Kulturtransfers zwischen Deutschland und Italien im 18. Jahrhundert“
  • einen Vortrag „,Quella felicità, che dispensano sempre le arti e le lettere, quando son lungi i pregiudizj‘. Deutsch-italienischer Kulturtransfer in der Aufklärung“.
    Die Veranstaltungen mit Herrn Prof. Pirro finden in deutscher Sprache statt.

 

Die genauen Daten werden noch bekannt gegeben.

Italienzentrum

Datei-Anhänge
Zum Seitenanfang